Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das Leben der Bienen

15. September | 0:00

Ich habe drei Sommer für Demeter-Imker gearbeitet: zwei Sommer für die Theater-Imkerei Sanne Weber am Hofgut Pulsitz und einen für die Demeter-Imkerei „Das süße Leben“ in Schloss Blumenthal. Andreas Bock gab mir das Buch „Das Leben der Bienen“ von Maurice Maeterlinck und schon nach den ersten Seiten war mir klar: Das wird das zweite Hörstück von Fritz Nagel und mir.

Das Leben der Bienen erzählt die Geschichte des Bienenstaates im Kreislauf eines Jahres, beginnend mit dem Erwachen der Bienen im Frühling und dem Wiederbeginn der Arbeit. Die sonst so fleißigen Bienen werden auf dem Höhepunkt ihres Reichtums von einer jähen Unruhe erfasst, auf die das Schwärmen folgt. Als stille Beobachter wohnen wir der Gründung des neuen Staates, dem Schlüpfen der neuen Königin und ihrem Hochzeitsflug bei. Es ist uns vergönnt dem Leben im Bienenstaat mit Neugier zu begegnen. Welche Wunder dort geschehen, wo tausende Bienen miteinander zusammen leben!

Details

Datum:
15. September
Zeit:
0:00

Veranstaltungsort

Rudolf Steiner Haus, Berlin
Bernadottestraße 90-92
14195 Berlin,
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen